Zurück
|
Fazit
|
Daten
|
>> 2009 (Nordamerika (Miami)) <<

"Miami Beach" die Strandseite (links) und die Straßenseite in der Abenddämmerung (rechts)

"Miami Downtown" - hier ist immer viel los, vor allem der Straßenverkehr ist heftig.

"Miami Downtown" immer wieder werden neue Hochhäuser gebaut.

'Bayfront Park' mit dem legendären 'Hard Rock Cafe' direkt am Ufer.

Ein Einkaufszentrum gibt es direkt am Hafen! ('Bayside Marketplace')

Ich vor meinen Booten :) am 'Bayside Marketplace'! Was braucht man mehr?

Der Hotelpool, aber wer braucht schon einen Pool wenn Strand und Meer um die Ecke sind?

Ein Ausflug mit dem Bus von "Miami Beach" nach "Orlando" zu den 'Universal Studios'. Ein wirklich super Park mit vielen tollen Fahrgeschäften. Spaß ist garantiert!

'Everglades National Park' - UNESCO-Welterbe! Im 'Gator Park' haben wir zuerst eine Bootstour mitgemacht und danach gab es noch eine Show mit vielen Tieren zu sehen.

Bootstour auf dem 'Biscayne Bay' vor "Miami". Von dort aus kann man die Stadt super anschauen. Ein muss für jeden Besucher!

Hier wohnen die Stars aus Film und Fernsehen. Die Häuser sind leider nichts für meinen Geldbeutel. :( Sehen aber sehr schick aus!

Die 'Hai-Jäger' mit einem Hammerhai. Sah schon irgendwie krass aus.

Imposant dieses große Schiff direkt vor "Miami". Von dort aus geht die Reise mit dem Schiff in die "Karibik". Da war ich aber schon :)

Der 'Zoo' in "Miami", mit vielen tollen Tieren u. a. dieser schöne Papagei, dieses nette Krokodil und eine Riesenschildkröte. Die ist schon verdammt groß.

Eine Autobahnbrücke in Richtung "Miami"

Unser Hotel 'Travelodge Monaco'

Am Strand von "Miami Beach". Dies sind keine Bilder aus dem Reisekatalog! - es sind meine!