Zurück
|
Fazit
|
Daten
|
>> 2015 (Nordamerika (Autorundreise Seattle - Los Angeles)) <<

Unser Auto für die Reise von "Seattle" nach "Los Angeles"!
Seattle (Washington)
Wir hatten für 10 Uhr einen Tisch in der 'Space Needle' zum Brunchen reserviert. Da das Hotel nicht weit von der 'Space Needle' entfernt lag, sind wir zu Fuß hingelaufen. Dort angekommen sind wir sofort mit dem Aufzug nach oben gefahren und wurden sehr freundlich und respektvoll begrüßt. Das Essen und auch die Getränke waren phantastisch. Was mir ganz besonders gut gefallen hat: Das Restaurant dreht sich während man dort sitzt und man hat alles von "Seattle" gut im Blick. Nachdem wir fertig waren ging es ein Stockwerk höher auf die Aussichtsplattform.
Downtown

In "Seattle" (Downtown) ... dort ist ganz schön was los!

Space Needle

Space Needle (184 Meter hoch) - Dort gab es lecker Brunch und eine tolle Aussicht!
Die Aussicht von der Space Needle

"Seattle" - 'Space Needle' tolle Aussicht auf das Wasser und die vielen Boote & Schiffe.

"Seattle" von der 'Space Needle'.

"Seattle" von der 'Space Needle'.

"Seattle" von der 'Space Needle'.

Pier

Auf dem Weg zu den 'Piers'.

Und hier nun der Blick von den 'Piers' auf 'Downtown' ...

... und jetzt eine toller Blick auf das große Riesenrad!
Die Aussicht vom Riesenrad

Ich im Riesenrad!

Vom Riesenrad gut zu sehen: 'Space Needle'.
... die lange Fahrt in Richtung Los Angeles beginnt ...
>> "Seattle (Washington)" nach "Seaside (Oregon)" ca. 300km <<
Der erste Stop war "Seaside" mit lockeren ca. 300km. In diesem kleinen Städtchen war es viel ruhiger als in Seattle und auch der Autoverkehr hielt sich in Grenzen.
Seaside (Oregon)

"Seaside" in "Oregon" an der Pazifikküste.
Downtown

'Downtown'

'Downtown'
Strand

Der Strand von "Seaside", dort hat man seine Ruhe und direkt dahinter sind die Hotels.

>> "Seaside (Oregon)" nach "Bandon (Oregon)" ca. 380km <<
Die Fahrt ging direkt an der Pazifikküste entlang! Dort gibt es nur wenige Highlights, aber der Strand und der Sonnenuntergang waren einfach nur gigantisch.
Bandon (Oregon)
Strand

Vom Hotel ein Blick in Richtung Strand ... und jetzt direkt am Strand.

Das Meer war sehr unruhig und die Wellen sahen einfach nur super aus.

Ein weiteres Bild vom Strand.

Im Vordergund ist eine Sandbank zu sehen - Das Meer dahinter mit den tollen Wellen.

Der Sonnenuntergang - Ein schönes Schauspiel! Jetzt ist die Sonne fast weg!
Das ganze hat nur wenige Minuten gedauert.

>> "Bandon (Oregon)" nach "Eureka (Kalifornien)" ca. 310km <<
Auch hier ging es fast nur an der Pazifikküste entlang! Dort waren wir für 2 Nächte, da wir einen Tagesausflug zum 'Redwood-Nationalpark' geplant hatten.

Auf dem Weg nach "Eureka" eine kurze Pause - mitten im Wald.
Am Mittag sind wir dann endlich im Hotel in "Eureka" angekommen, dort nach dem Einchecken gingen wir als erstes in den Hotelpool um uns dort etwas von der Fahrt zu entspannen. Es sollte ja am nächsten Tag zum 'Redwood-Nationalpark' gehen!
Eureka (Kalifornien)

Der Hotelpool in "Eureka" war wirklich klasse! Whirlpool, ein großes und ein kleines Becken!

Redwood-Nationalpark
Natur pur - Im Wald ist es so still, dass einem die Ohren von der Stille schmerzen. Dort gibt es Bäume die über 100 Meter hoch sind - Wenn man direkt davor steht ist das schon der Wahnsinn!

Hier ist der Eingang vom 'Redwood-Nationalpark' - Für 6 Dollar kann man mit seinem Auto durch einen hohlen Baum fahren.

'Redwood-Nationalpark'

'Redwood-Nationalpark'

'Redwood-Nationalpark'

'Redwood-Nationalpark'

>> "Eureka (Kalifornien)" nach "Bodega (Kalifornien)" ca. 380km <<
Wir hatten nun eine längere Strecke vor uns! Der erste Teil sollte ein Zwischenstop in "Bodega" sein! Dort haben wir nur ein einziges Gebäude aufgesucht.
Na, welches war das? Filmfans wissen Bescheid!
Bodega (Kalifornien)

Erkannt? Das ist die Schule aus dem Film "Die Vögel"
>> "Bodega (Kalifornien)" nach "San Francisco (Kalifornien)" ca. 110km <<
"San Francisco" - wir kommen!! Die restlichen 110KM von "Bodega" waren schnell erledigt und wir kamen über die 'Golden Gate Bridge' nach "San Francisco" rein. Damit auch alles passt hatten wir auf der Fahrt über die 'Golden Gate Bridge' Musik aus den 1960ern Jahren mit dem Thema "San Francisco" eingelegt.
San Francisco (Kalifornien)
Downtown

Am 'Pier 39' - im Hintergrund ist 'Alcatraz'!

Aussichtsturm - 'Coit Tower' (erbaut 1933)

Der andere Eingang nach "San Francisco"! - 'Oakland Bay Bridge'

Auf dem Weg in Richtung 'Downtown'.

'Downtown' - Hier gibt es sehr viele Hochhäuser, Geschäfte, Lokale und Stände!

Golden Gate Bridge

Die 'Golden Gate Bridge' - einmal drüber laufen ist Pflicht!

'Golden Gate Bridge'

'Golden Gate Bridge'

Die Aussicht von den Twin Peaks

Von den 'Twin Peaks' hat man die beste Aussicht auf "San Francisco"

"San Francisco"

'Golden Gate Bridge' von den 'Twin Peaks' gesehen.

"San Francisco"

Das Cable Car - unbedingt damit fahren, wenn man in "San Francisco" ist!

"San Francisco" in der 'Lombard Street'

>> "San Fransicso (Kalifornien)" nach "Bakersfield (Kalifornien)" ca. 450km <<
Dies war für uns nur ein Zwischenstopp mit einer Übernachtung, damit die Fahrt nach "Las Vegas" nicht zu lange wird. Dort waren wir nur mal in der Stadt und im Hotelpool.
Bakersfield (Kalifornien)

"Bakersfield" - Hotelpool
>> "Bakersfield (Kalifornien)" nach "Las Vegas (Nevada)" ca. 460km <<
Da wir erst am späten Nachmittag in "Las Vegas" ankamen sind wir an diesem Tag nur noch in die große Flipperhalle: Pinball "Hall of Fame" gefahren um einfach nur zu Zocken. Dort gibt es so ca. 180 Flipper und einige Arcadeautomaten. Es ist super, da es in Deutschland sowas so gut wie nicht mehr gibt!
Las Vegas (Nevada)

"Las Vegas" - Pinball: "Hall of Fame"

"Las Vegas" - Pinball: "Hall of Fame" - das Paradies auf dieser Welt!

Strip

"Las Vegas" - 'Strip'

Unser Hotel in "Las Vegas" und hier vom ...

... Hotelparkplatz in Blickrichtung 'Strip'!

"Las Vegas" - 'Strip'

"Las Vegas" - 'Strip'

"Las Vegas" - 'Strip'

Das Riesenrad - man hat von dort oben eine tolle Aussicht auf "Las Vegas"!
Die Aussicht vom 'Riesenrad'

Aussicht vom Riesenrad auf "Las Vegas"!

Aussicht vom Riesenrad auf "Las Vegas"!

Aussicht vom Riesenrad auf "Las Vegas"!

Strip

"Las Vegas" - 'Strip'

"Las Vegas" - 'Strip'

"Las Vegas" - 'Strip'

'Stratosphere Tower' mit ca. 350 Metern. Auch von dort hatte man eine super Aussicht!
Die Aussicht vom Stratosphere Tower

Aussicht vom 'Stratosphere Tower' auf "Las Vegas"!

Aussicht vom 'Stratosphere Tower' auf "Las Vegas"!

Aussicht vom 'Stratosphere Tower' auf "Las Vegas"!
Downtown

"Las Vegas" - 'Downtown'

"Las Vegas" - 'Downtown'

"Las Vegas" - 'Downtown'

>> "Las Vegas (Nevada)" nach "Los Angeles (Kalifornien)" ca. 435km <<
Dies war unsere letzte Station und dort blieben wir noch für eine Woche. In "Los Angeles" kann man vieles erleben! Wir hatten uns aber erstmal etwas Pause gegönnt und waren oft am Strand von "Los Angeles" - 'Santa Monica'.

Mittagessen im Peggy Sue Diner in "Yermo"! Mitten im Nirgendwo zwischen "Las Vegas" und "Los Angeles". Aber richtig gutes Essen!

Los Angeles (Kalifornien)
Malibu

'Malibu'

'Malibu'

'Malibu'

'Malibu'

Santa Monica

Am Strand von 'Santa Monica' ... Ausruhen und Spaß pur!!
Hollywood Boulevard

'Hollywood Boulevard'

'Hollywood Boulevard'

'Hollywood Boulevard'

Griffith Observatory

'Griffith Observatory'

Der Blick vom 'Griffith Observatory' auf "Los Angeles".

Der Blick vom 'Griffith Observatory'

Beverly Hills & Rodeo Drive

'Beverly Hills'

Die bekannten Straßen von 'Beverly Hills'

'Rodeo Drive', hier kaufen nur die Reichen ein.

Venice Beach

Der Strand von 'Venice Beach', ganz in der Nähe von 'Santa Monica'

'Venice Beach' - schon etwas speziell, aber denoch eine sehr coole Atmosphäre!

Randy's Donuts - Die besten und günstigsten Donuts die ich kenne!